Granatapfel Kerne essen,zubereiten,Granatapfelsaft selber machen

Granatapfel essen, zubereiten Granatapfelsaft selber machen

Wie isst man einen Granatapfel und Granatapfel Kerne? Wie Granatapfelsaft selber machen …zubereiten

Granatapfel essen, zubereiten, Granatapfelsaft selber machen – Granatäpfel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als etwas exotischere Obst-Variante. Oft ist es nicht nur der einzigartige säuerlich-frische Geschmack, der Kenner zum Granat  Apfel greifen lässt: Auch die Inhaltsstoffe dieses besonderen Apfels haben ihm bereits viele Anhänger beschert.

Doch für Anfänger wie Fortgeschrittene gilt beim Granatapfel essen oftmals die gleiche

Herausforderung:

Wie lässt sich die Frucht am besten essen und der Granatapfelsaft geniessen ?

Wie Granatapfelsaft selber machen ?

Wie lässt sich der Granatapfel zubereiten ?

Was muss man bei der Granatapfel Zubereitung beachten?

Schließlich enthält ein Granatapfel unzählige knapp Zentimeter große Kerne, die umgeben sind von unheimlich saftigem Fruchtfleisch. Diese Granatapfelkerne kann man essen – oder, wem sie zu hart zum Zerkauen sind, der kann sie nach Genuss des Fruchtfleisches auch ausspucken.

Um an diesen Leckerbissen allerdings überhaupt heran zu kommen, muss man sich beim Granatapfel öffnen, durch eine recht dicke Schale sowie durch einige Lagen Schutzhaut im Inneren kämpfen.

Dabei gilt es, die empfindlichen Häutchen um die einzelnen Granatapfelkerne möglichst nicht zu beschädigen, da ansonsten der Saft verloren geht – und dabei oftmals im hohen Bogen die Küchenwände bespritzt.

Es gibt jedoch Abhilfe – beispielsweise durch spezielle Granatapfelentkerner / Granatapfel-Entkerner oder auch den Einsatz einer Profi-Saftpresse oder ganz einfach mit einer Hebel-Zitruspresse.

Granatapfel essen, zubereiten – Die richtigen Schritte zum Granatapfel Kerne Genuss

Egal, ob man sich für das mühsame Auspulen der Granatapfel Kerne per Hand, für die Nutzung eines Granatapfelentkerners oder für eine Profi-Saftpresse entscheidet: Beim Granatapfel zubereiten ist zuallererst  die Frucht zu öffnen.

Dies sollte durch Halbieren mittels eines rundum geführten Einschnitts erfolgen. Doch Vorsicht! Wer hier zu tief schneidet, verletzt bereits die äußeren Fruchthüllen.

Granatapfelentkerner im Überblick

Granatapfel essen, zubereiten – Granatapfel entkernen selbst gemacht, die Unter-Wasser-Methode

Wer gerade keinen professionellen Granatapfel-Entkerner oder eine Profi-Saftpresse wie die Rosenstein & Söhne Professionelle Hebel-Zitruspresse “Premium”, welche sich hervorragend für die Granat-Apfel Zubereitung eignet zur Hand hat, kann mit einem einfachen Trick zumindest das unkontrollierte Herumspritzen des roten Saftes beim manuellen Entkernen verhindern: Einfach die Frucht unter Wasser auspulen, die Kerne sammeln – fertig! Allerdings geht dabei wertvoller Granatapfelsaft verloren.

Saftpressen die sich für die Granatapfelsaft Herstellung oder Granatapfelsaft pressen und selber machen eigenen sind hier aufgelistet :

Granatapfel pressen, Saftpressen im Überblick: hier geeignete Hebel-Zitruspressen

granatapfelpresse

Granatapfel essen, zubereiten – Granatapfelentkerner selbst gemacht, die Klopf-Methode

Beherzte Naturen können es auch wagen, eine Granat Apfel Hälfte jeweils auf der Schalenseite mit einem Holzkochlöffel mit kräftigen Schlägen zu traktieren. Dies sorgt dafür, dass die Kerne unversehrt heraus purzeln und in einer Schüssel aufgefangen werden können.

Diese Zubereitungs-Methode braucht allerdings einige Übung.

Einfacher ist es da, einen Granatapfelentkerner zu nutzen, der auf ähnliche Weise funktioniert, nur etwas schonender arbeitet: Auf diesen werden die Fruchthälften wie auf eine übliche Hand-Saftpresse aufgelegt und ebenfalls mit einem Löffel ausgeklopft.

Durch einen integrierten Auffangbehälter geht keiner der wertvollen Kerne verloren.

Granatapfel essen, zubereiten – Granatäpfel mittels Profi-Saftpresse genießen

Granatapfelsaft selber machen – Um nur an den leckeren Saft in den Granatäpfeln heran zu kommen, empfiehlt sich der Einsatz einer Granatapfelpresse. Dies können entweder Hebelpressen sein oder elektronische Pressen. In letztere sollten allerdings nur die Kerne eingefüllt werden, nicht die kompletten Frucht-Hälften.

Beim Essen der Kerne empfiehlt es sich übrigens, den Mund gut geschlossen zu halten, da der Saft beim Draufbeißen sofort herausschießt. Die Kerne selbst können unbedenklich mitgegessen oder auch ausgespuckt werden.

Außerdem lässt sich die Fruchtfleisch-Saft-Kern-Mischung prima pürieren. Auf diese Weise können auch die wertvollen Inhaltsstoffe der Kerne mit genutzt werden, ohne die harten Kerne selbst zerbeißen zu müssen.

Granatapfel essen, zubereiten

Einen Granat Apfel zu essen ist auch immer ein Erlebnis– und dafür lohnt sich auch das etwas aufwendige Verarbeiten. Granatapfelsaft selbst herstellen oder Granatapfelsaft kaufen ist eine weitere Möglichkeit die Frucht zu sich zu nehmen.

Einen Granatapfel zubereiten ….

 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht zur Eigendiagnose oder Eigenbehandlung von Krankheiten dienen. Bitte gehen Sie zum Arzt wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Fragen haben, da diese Website keinen arztlichen Rat ersetzen soll und kann.